Leah Remini: Real-Life Mom und Sitcom Star

Mit der Geburt des Babys, dem König der Königinnen Comic-Geschäfte Datum Nächte für Schlafentzug.

Von Carrie Bell von American Baby

Als Stiefmutter für drei Söhne regierte Leah Remini, König von Queens, über einen Testosteron-schweren Haushalt, bis die Tochter Sofia Bella im Juni 2004 geboren wurde. Jetzt gibt die Schauspielerin zu, dass ihre Prinzessin - zusammen mit ihren Schlafgewohnheiten - das Quartier regiert .

Alles ist anders

"Es ist schwer, sich auf die Arbeit zu konzentrieren. Man will nur zu Hause sein, aber man muss arbeiten, weil der Unterricht in der Schule um die Ecke ist. Du schläfst nicht. Ich mache mir ständig Sorgen, die richtigen Entscheidungen zu treffen Ich kann keinen Urlaub machen. Wir gehen nicht einmal nachts aus. Sie wacht alle zwei Stunden auf, und wir wollen dort sein. "

Sehen heißt glauben

"Als ich sie zum ersten Mal im Ultraschall sah, weinte ich ein wenig. Ein Baby zu bekommen und zu gebären ist ein Wunder."

Liefertermin

"Ich habe all diese Erinnerungen verdrängt. Ich habe eine lustige Geschichte zu erzählen. Ich habe meine normale Jeans ins Krankenhaus gebracht, weil ich dachte, das Gewicht würde mit der Lieferung abfallen! Ich war so ein Anfänger."

Gewichtige Ausgabe

"Ich sah während der Schwangerschaft wie Shrek aus. Ich habe es mir selbst mitgebracht, weil ich alles gegessen habe - gegrillten Käse, McDonald's, Taco Bell. Jetzt bezahle ich dafür. Ich bin immer noch 30 Pfund Übergewicht, aber bin damit merkwürdig zufrieden. Nicht, dass ich nicht fünf Tage die Woche mit einem Trainer trainiere, um es zu schaffen! Aber ich weiß, dass es Zeit braucht. "

Tickled Pink und Grün

"Sofia's Kinderzimmer hat rosa und grüne Streifen mit einem großen Shabby Chic Kronleuchter. Es ist ein hübscher Raum und sehr friedlich. Ich hänge dort drinnen herum und trinke Kaffee."

Mädchen macht

"Ich wollte wirklich, ein Mädchen. Ich liebe Teepartys und Puppen und Klamotten. Ich hatte das Gefühl, dass ich ein Mädchen bekommen würde, obwohl ich wollte, dass der Arzt es so schnell wie möglich bestätigt. Ich mag keine Überraschungen. "

Wunder Produkte

"Ich liebe den Windelwärmer. Und Sofia liebt ihre Little Giraffe Decken, weil sie wirklich weich sind. Sie gräbt auch in meinem Schrank - sie zieht alles mit Pailletten oder glänzendem Material an. Meine Geldbeutel-Kollektion wird nie mehr dieselbe sein. Sie bekommt." in ihrem Rollator und schleppt meine Gucci-Tasche um den Boden. Zumindest zeigt sie schon früh Anzeichen von gutem Geschmack. "

Mary Poppins finden

"Manche Leute könnten mir Schwierigkeiten machen, ein Kindermädchen zu haben, aber ich bin eine berufstätige Mutter und brauche Hilfe. Ich wollte jemanden, der matschig ist und liebt. Die meisten Nannies, die ich interviewte, sprachen über das Putzen, aber ich wollte jemanden, der es war in erster Linie um meine Tochter kümmern. "

Mach es nochmal?

"Hölle nein. Eins ist genug. Ich kann nicht glauben, dass meine Mutter das mehrfach getan hat. Es ist viel Arbeit. Dann wieder könnte ich vielleicht ein anderes Kind adoptieren, weil ich mir nicht vorstellen kann, ohne ein Geschwister aufzuwachsen. Ich würde das für meine Tochter wollen. "

Carrie Bell ist eine Unterhaltungsschriftstellerin in Los Angeles.

Ursprünglich veröffentlicht in Amerikanisches Baby Zeitschrift, November 2005.

Schau das Video: Leah Remini on Her Mom's Tattoos

Senden Sie Ihren Kommentar