"Papa des Jahres" hält ein wildes Zeichen bei einem NBA-Spiel, um seinen Sohn in der Schule zu motivieren

Ein Foto des Vaters mit seinem Zeichen an einem Cleveland-Kavalierspiel wird viral.

Von Maressa Brown

ColorBlindImages / Getty Images Sieht so aus, als würde das Cleveland Cavaliers-Spiel am Freitagabend aus Gründen, die nichts mit Basketball zu tun haben, Schlagzeilen machen! Ein Vater in der Menge hielt ein Schild für seinen Sohn in die Höhe, der jetzt in den Blickpunkt der Öffentlichkeit geriet.

Hier ist das virale Bild, das auf Reddit mit dem Titel "Vater des Jahreskandidaten beim Cavs vs. Hornets-Spiel" gepostet wurde.

Nach dem Zeichen gehend, hoffte der Vater, seinen Sohn mit ihm zum Spiel zu bringen, aber weil es ihm in der Schule nicht gut geht, hatte das Kind keine andere Wahl als zu Hause zu bleiben. Sicher, man könnte es als öffentliche Beschämung oder Erniedrigung oder harte Liebe für den Vater bezeichnen, seine Botschaft für die Massen zu zeigen. Auf der anderen Seite könnte ein solcher Schritt das Kind dazu bringen, sich in der Schule zu formen. (Du musst zugeben: Dieser trockene Emojiist eine herzerziehende Berührung!)

  • Willst du die neuesten Erziehungsnachrichten? Melde dich für unseren Eltern-Daily-Newsletter an

Auch die Tatsache, dass der Vater schrieb, "bekommen Sie Ihre Notenzurück "Es scheint, als ob er ein solides Vertrauensvotum in sein Kind hat. Er hat schon gute Noten bekommen, also kann er es wieder tun! Und dann kann er seinen Platz neben seinem Vater bei einem Cavs-Spiel zurückfordern!

Senden Sie Ihren Kommentar