10 Tipps für strahlende Haut

Erhalten Sie 10 einfache Tipps, um Ihre Haut frisch und strahlend zu halten.

Von Terri Isidro-Cloudas vom Elternmagazin

Wenn Sie schwanger sind, scheinen Sie ein strahlendes Leuchten auszustrahlen. Aber auch der schönste Teint kann etwas mehr Pflege gebrauchen - besonders in den Sommermonaten. Zwischen Sonne, Chlor, Schweiß und Ihren schwankenden Hormonen kann Ihre Haut weniger als strahlend aussehen, wenn Sie sie nicht sorgfältig behandeln. Probieren Sie diese Tipps für eine gesunde, weiche und saubere Haut aus - und lassen Sie Ihre Schwangerschaft durchscheinen!

1. Reinigen: Saubere Haut ist schöne Haut. Es ist wichtig, Ihre Haut von Schweiß, Schmutz und Öl zu reinigen, um verstopfte Poren und ein mattes Aussehen zu vermeiden. Waschen Sie Ihr Gesicht jeden Morgen und Abend mit einem milden Reinigungsmittel, gefolgt von einem schnellen Wischvorgang mit Toner auf einem Wattepad. Waschen Sie auch Ihr Gesicht nach Aktivitäten wie Sport, Hausreinigung, Gartenarbeit oder anderen schmutzigen oder körperlich anstrengenden Aktivitäten oder Aktivitäten, die die Verwendung von Sonnenschutzmitteln erfordern.

2. Peeling: Erscheint Ihre Haut stumpf? Es kann sich um abgestorbene Hautzellen, Sonnenschutzmittel, Make-up oder Öle handeln. Ein Peeling, das mit einem milden Peeling oder mit einer Fruchtsäure-haltigen Creme durchgeführt wird, ist ein guter Weg, um den Glanz wieder an die Oberfläche zu bringen, indem die frische, neue Haut darunter sichtbar wird. Wenn Sie sich für ein Peeling entscheiden, sollten Sie es nicht zu hart schrubben, da Ihre Haut sonst rötlich aussieht. Schonender Druck genügt, um das Peeling-Granulat bei seiner Arbeit zu unterstützen. Wenn Sie eine Fruchtsäurecreme oder ein Gel verwenden, übertreiben Sie es nicht. Befolgen Sie die Produktanweisungen, um Hautreizungen zu vermeiden.

3. Aktualisieren: Wenn Sie keine Zeit haben, Ihr Gesicht zu waschen, oder nur diesen "müden" Look loswerden möchten, verwenden Sie ein Adstringens, um Ihre Haut zu erfrischen und zu reinigen. Probieren Sie Hamamelis auf einem Wattepad. Oder füllen Sie eine Sprühflasche mit einem Teil Alkohol in sechs Teile Wasser und geben Sie ein paar Tropfen Ihres bevorzugten ätherischen Öls hinzu. Schließe deine Augen und spritz dein Gesicht leicht auf. Sie fühlen sich gestärkt und Ihr Gesicht wird es zeigen!

4. Befeuchten: Es ist sehr wichtig, Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Auch wenn Ihre Haut aufgrund der sommerlichen Hitze und der Schwangerschaftshormone öliger ist als gewöhnlich, sollten Sie eine ölfreie Feuchtigkeitscreme verwenden, um die Feuchtigkeit zu ersetzen, die beim Reinigen Ihres Gesichts abgestreift wird. Außerdem benötigen Sie eine Feuchtigkeitscreme, um Ihren Hautton auszugleichen, wenn Sie Mischhaut haben - Haut, die an einigen Stellen fettig und an anderen trockener ist. Tragen Sie nach jeder Reinigung Feuchtigkeitscreme auf Ihr Gesicht auf. Suchen Sie nach Produkten, die hypoallergen sind, da viele Hauttypen bei Schwangerschaftsveränderungen sehr empfindlich werden.

5. Schützen: Eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun können, um Ihre Haut gesund, jünger und gleichmäßig zu erhalten, ist das tägliche Tragen von Sonnenschutzmitteln. Dies gilt insbesondere, wenn Sie schwanger sind, da Ihre Haut empfindlicher ist und zu Verbrennungen neigt. Wenn Sie zu Ausbrüchen oder Hautirritationen neigen, suchen Sie nach ölfreien oder besonders milden Sonnenschutzmitteln, die speziell für die Gesichtshaut entwickelt wurden.

6. Beruhigen: Wenn Sie zu lange der Sonne ausgesetzt waren, beruhigen Sie Ihre Haut mit Aloe Vera Gel oder Kakaobuttercreme. Diese Inhaltsstoffe versorgen die Haut mit wohltuender Feuchtigkeit und wirken sehr sanft. Entscheiden Sie sich für parfümfreie Formulierungen, um die Möglichkeit weiterer Hautreizungen zu minimieren.

7. Verbessern Sie: Nur weil Sie die Sonnenexposition minimieren, heißt das noch lange nicht, dass Sie nicht den sonnenverwöhnten Look erhalten können. Erhöhen Sie Ihren Schwangerschaftsglanz mit einem schimmernden Bronzer - einer Creme oder einem Gel, das wie eine Grundierung verwendet und leicht abgewaschen werden kann. Verwenden Sie einen Tester, um einen Farbton auszuwählen, der etwas dunkler ist als Ihr natürlicher Hautton. Nachdem Sie gleichmäßig eine leichte Schicht Bronzer aufgetragen haben, streuen Sie ein wenig Rosé auf die Äpfel Ihrer Wangen, und Sie sehen aus, als hätten Sie Spaß in der Sonne gehabt!

8. Pulver: Glühen sieht gut aus, aber Fett nicht! Wenn das Quecksilber steigt, muss man schwitzen. Wenn Sie fettige Haut haben, neigen Sie möglicherweise zu mehr Ausbrüchen. Halten Sie ein durchscheinend gepresstes Puder kompakt zur Hand und tupfen Sie Ihre Haut häufig mit einem Puderquaste oder Pudertuch ab, um zusätzlichen Schweiß und Öl zu absorbieren. Du siehst frisch aus und es hilft dabei, Ausbrüche unter Kontrolle zu halten.

9. Nähren: Der Stress des Sommers und der Schwangerschaft kann eine reale Zahl auf Ihrer Haut tun. Sie können sich jedoch wehren, indem Sie Ihre Haut mit einer entspannenden Gesichtsmaske pflegen. Kaufen Sie eine botanische Maske für normale Haut, eine Schlammmaske für fettige Haut oder eine Avocado-Maske für trockene Haut. Für alle Hauttypen gibt es eine einfache Maske, die Sie zu Hause herstellen können: Mischen Sie einfach eine halbe Tasse Haferflocken mit warmem Wasser und einem Esslöffel Honig. Tragen Sie es großzügig auf Ihr Gesicht auf und vermeiden Sie dabei die Augenpartie. Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich für 10 Minuten und spülen Sie gut aus. Ihre Haut fühlt sich weich und frisch an!

10. Verwöhnen: Ihre Haut fühlt sich fantastisch an und sieht fantastisch aus, wenn Sie sie einmal pro Woche verwöhnen. Gönnen Sie sich eine Spa-Behandlung zu Hause, indem Sie Ihr Gesicht sanft reinigen und es dann fünf Minuten lang über einer Schüssel mit heißem Wasser mit Lavendel und Rosenblättern oder Ihrem Lieblings-Dufttee dämpfen (verwenden Sie dazu ein Handtuch, das Sie über den Hinterkopf gelegt haben, während Sie sich vorbeugen) die Schüssel, um den Dampf aus dem heißen Wasser abzufangen). Als nächstes mit kaltem Wasser bespritzen und etwas Toner und Feuchtigkeitscreme auftragen. Ihre Poren werden tief rein und Sie werden entspannt aussehen und sich entspannt fühlen!

Die Informationen auf dieser Website dienen ausschließlich zu Bildungszwecken. Es ist kein Ersatz für sachkundige medizinische Beratung oder Betreuung. Sie sollten diese Informationen nicht verwenden, um gesundheitliche Probleme oder Krankheiten zu diagnostizieren oder zu behandeln, ohne Ihren Kinderarzt oder Hausarzt zu konsultieren. Bitte konsultieren Sie einen Arzt, wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich des Zustands Ihres Kindes haben.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar