Dr. Spock über Sex nach Baby

Erziehungsberatung von einem der beliebtesten Experten Amerikas.

Von Dr. Benjamin Spock von American Baby

Dr. Benjamin Spock gibt Eltern seit Jahrzehnten Ratschläge zur Erziehung ihrer Kinder. In diesem Auszug aus seiner bahnbrechenden Arbeit, Dr. Spocks Baby und KinderbetreuungEr teilt einen der 19 Punkte, von denen er glaubt, dass sie für Eltern am wichtigsten sind, um ihre Rolle im Leben ihres Kindes im Auge zu behalten.

Sexuelle Beziehungen der Eltern nach der Geburt

Der Prozess der Schwangerschaft, der Geburt und der Geburt kann (zeitweilig) die sexuellen Beziehungen vieler Eltern beeinträchtigen. Gegen Ende der Schwangerschaft kann Geschlechtsverkehr unangenehm oder zumindest körperlich anstrengend werden. Nach der Entbindung gibt es eine normale Zeit der Unbehaglichkeit, die Anpassung des Körpers an seinen Zustand vor der Schwangerschaft, hormonelle Veränderungen und die harte Arbeit, Schlafentzug und Müdigkeit bei der Pflege eines Neugeborenen. Sex kann für Tage, Wochen, sogar Monate verdrängt werden.

Dies kann auch eine schwierige Zeit für die Libido eines Mannes sein. Er könnte müde sein. Für manche Männer ist der Perspektivwechsel ihres Partners vom Liebhaber zur Mutter schwer mit sexuellen Gefühlen zu vereinbaren. Alle möglichen tiefen emotionalen Widersprüche können entstehen. Einige Männer sind zum Beispiel mit der "Madonna oder dem Hurenkomplex" aufgewachsen. Es ist schwer für sie zu vereinbaren, dass eine Frau sowohl eine Mutter als auch ein Liebhaber sein kann; die Gefühle scheinen sich gegenseitig zu widersprechen (so wie einige von uns nicht einmal anfangen können, sich unsere Eltern als sexuelle Wesen vorzustellen, obwohl wir der Beweis dieser Sexualität sind).

Wenn Sie erkennen, dass der Geschlechtsverkehr bei der Rückkehr langsam ist, werden Sie bei seiner vorübergehenden Abwesenheit nicht so beunruhigt sein. Und ein Aufhören des Geschlechtsverkehrs sollte nicht bedeuten, dass Sie alle sexuellen Beziehungen einstellen. Nimm dir Zeit zum Kuscheln, Umarmen, Küssen, ein romantisches Wort, einen anerkennenden Blick, ein unerwartetes Blumengeschenk.

Die Elternschaft mit den anderen Aspekten Ihres Lebens in Einklang zu bringen, ist eine der Fähigkeiten erfolgreicher Elternschaft und erfolgreicher Ehe. Fast alle Eltern kommen nach einer Weile sexuell zurück. Was den größten Unterschied ausmacht, ist, dass sie im Tumult der Pflege eines neuen Babys nicht aus den Augen verlieren, wie sehr sie einander lieben und sich umeinander kümmern, und dass sie sich bewusst bemühen, diese Liebe mit Worten auszudrücken berühren. Vorgeschlagene Aktivitäten könnten Poesie laut vorlesen, zusammen spazieren gehen (ohne das Baby), warme Ölmassagen austauschen, zusammen meditieren, eine ruhige Mahlzeit zusammen essen und viele Umarmungen und Küsse teilen.

Auszug mit Genehmigung von Dr. Spocks Baby und Kinderbetreuung, Überarbeitete Siebte Ausgabe, Pocket Books, 1998.

Copyright 1945, 1946, © 1957, 1968, 1976, 1985, 1992 von Benjamin Spock, MD. Copyright erneuert © 1973, 1974, 1985, 1996 von Benjamin Spock, MD. Überarbeitetes und aktuelles Material Copyright © vom Benjamin Spock Trust

Alle Inhalte, einschließlich der Ratschläge von Ärzten und anderen Gesundheitsfachkräften, sollten nur als Meinung betrachtet werden. Suchen Sie immer den direkten Rat Ihres eigenen Arztes im Zusammenhang mit Fragen oder Problemen, die Sie bezüglich Ihrer eigenen Gesundheit oder der Gesundheit anderer haben.

Sex After Baby: Fühlt sich Sex gleich an?

Schau das Video: Baby and Child Care: Benjamin Spock Interview

Senden Sie Ihren Kommentar