Truthahn mit Knödel

aus Family Circle

Portionen: 6 Prep 20 Minuten Cook 22 Minuten

Zutaten

  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Stangen Sellerie, gehackt
  • 1 Packung frische Champignons in Scheiben
  • 1 Tasse gefrorene gehackte Zwiebeln
  • 1 Teelöffel zerkleinerter Knoblauch
  • 3 Tassen Putenreste, gehackt
  • 2 Tassen gefrorene Erbsen und Karotten
  • 1 Dose (14 Unzen) natriumreduzierte Hühnerbrühe
  • 2 Päckchen (je 0,87 Unzen) Truthahnsaucenmischung (wie McCormick)
  • 1 1/2 Tassen Backmischung (wie Bisquick)
  • 3/4 Tasse saure Sahne
  • 2 Esslöffel fein gehackter frischer Salbei
  • 1 TL schwarzer Pfeffer

Mach es

1. In einem holländischen Ofen Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Sellerie, Pilze, Zwiebeln und Knoblauch hinzu; 2 Minuten kochen lassen.

2. Pute, Erbsen, Karotten und Brühe hinzufügen. Puten-Saucen-Mix einrühren. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.

3. In der Zwischenzeit Knödel machen. In einer mittelgroßen Schüssel Backmischung, Sauerrahm, Salbei und schwarzen Pfeffer mischen und umrühren, bis ein weicher Teig entsteht. Wenn die Suppe zum Kochen kommt, lassen Sie gehäufte Esslöffel des Knödelteigs in die Suppe fallen.

4. Bei niedrigem Siedepunkt 10 Minuten ohne Deckel kochen lassen. Abdecken und weitere 10 Minuten kochen lassen. Knödel sind fertig, wenn sie in der Mitte trocken sind. Suppe und Knödel in Suppenteller schöpfen und heiß servieren.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar