Dieses allzu reale Foto zeigt, wie schmerzhaft Arbeit für Väter sein kann

Der Ausdruck auf dem Gesicht dieses Vaters, als er spürt, wie seine Frau während einer Kontraktion den Schraubstock hält, ist von unschätzbarem Wert.

Von Ellen Sturm Niz

Kein Vater würde so tun, als ob seine Erfahrung mit Arbeit und Entbindung auch nur annähernd so schwierig wäre wie das, was seine Frau durchgemacht hat, aber dort ist Schmerz beteiligt. Der emotionale Schmerz, zu beobachten, wie die Mutter versucht, ein Baby hinauszuschieben, die Angst, bald für einen winzigen Menschen verantwortlich zu sein, und der physische Schmerz, sich die Finger zu quetschen, während Ihre Frau die Hand ergreift, die Sie als moralische Unterstützung angeboten haben in einem Laster wie Tod Griff während einer Kontraktion.

Ja, die neue Mutter Alisha Baxter hat kürzlich ein Foto von ihrem Partner Jive Ria während ihrer Wehen geteilt, und sein Gesichtsausdruck ist von unschätzbarem Wert. In dem Facebook-Post schrieb Alisha: "Jedes Mal, wenn ich auf sein Gesicht schaue und wie fest seine Finger eingeklemmt sind, kriege ich es kaputt."

  • VERBUNDEN: Quiz: Wird Ihr Partner im Kreißsaal ausbrechen?

Oh, Alisha, wir auch! Das Foto, das von ihrer Cousine aufgenommen wurde, zeigt Jives Gesicht, als seine Tochter Blakely zu krönen begann. "Wir Kerle haben auch große Schmerzen. Wie Sie in meinem Gesicht sehen können", sagte er der Daily Mail.

Facebook-Kommentare zu dem Beitrag, der mit dem australischen Ehepaar bedauert wurde: "Ich habe den Ehering meines Mannes gebogen, weil ich seine Hand nicht so fest gedrückt habe, als ich mit unserer ersten in der Arbeit war, und als ich mit unserer zweiten in der Arbeit war, hat er seinen Ring abgenommen", schrieb Stephanie Corinne Elms.

Beeindruckend! Das ist beeindruckend.

  • VERBUNDEN: 8 Möglichkeiten, Arbeitsschmerzen zu verwalten

Was Jive betrifft, hatte er ein paar Ratschläge für andere Väter in seiner Situation: "Sei einfach da und tue, was dir gesagt wurde, sonst wirst du verletzt."

Wir hoffen, dass sich Jives Finger erholt haben und dass es Mama Alisha und Baby Blakely gut geht!

Ellen Sturm Niz ist eine in New York lebende Mutter, Schriftstellerin und Redakteurin. Sie können ihr auf Twitter und Pinterest folgen.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar