Eichelkürbis-Püree

von American Baby

Ausbeute: ca. 1 Tasse Zubereitung 10 Minuten Abkühlen 30 Minuten Backen 400 ° F 40 Minuten

Zutaten

  • 1/2 mittlerer Eichelkürbis

  • 1 1/2 Tassen Wasser

Mach es

1. Ofen auf 400 Grad F erhitzen. Samen und Schnüre herauskratzen. Legen Sie den Kürbis mit der Schnittseite nach unten in eine 2-Liter-Auflaufform mit 1 Tasse Wasser. Unbedeckt rösten, bis der Kürbis beim Einstechen mit einer Gabel sehr zart ist (ca. 40 Minuten). Kühlen Sie auf einem Drahtgitter ab und behalten Sie kochendes Wasser bei. Wenn es kühl genug ist, das Fruchtfleisch von der Haut abkratzen.

2. Pürieren Sie den Kürbis durch eine Lebensmittelmühle, eine Babynahrungsmühle, einen Mixer oder eine Küchenmaschine und fügen Sie bis zu 1/2 Tasse Wasser hinzu, um die gewünschte Konsistenz zu erhalten. Innerhalb von 1 Tag verbrauchen oder bis zu 1 Monat einfrieren.

Frieren:

3. Löffel fertig Essen in Eiswürfelschalen. Mit Wachspapier abdecken und fest einfrieren. Wenn Eiswürfel gefroren sind, entfernen Sie die Würfel aus der Schale und lagern Sie sie in einem wiederverschließbaren Kunststoff-Gefrierbeutel oder Gefrierbehälter. Packung mit Inhalt und Datum beschriften. Innerhalb von 1 Monat verbrauchen. Vor dem Servieren über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen.

Dienen:

4. Aufgetaute Mischung in einer kleinen Schüssel in einer Pfanne mit heißem Wasser lauwarm erhitzen. Vor dem Servieren umrühren. Probieren Sie immer einen kleinen Bissen, um sicherzustellen, dass das Essen nicht zu heiß ist.

Nährwertangaben

Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 5, carb. (g): 1, vit. A (IE): 146, vit. C (mg): 2, Calcium (mg): 10, Eisen (mg):, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Lassen Sie Ihren Kommentar