Können Sie verhindern, dass Ihre Schwangerschaftsbrüste schlaff werden?

Erfahren Sie mehr über die Ursachen von schlaffen Brüsten während der Schwangerschaft.

Von Kimberly A. Daly

Kaysh Shinn

In unserer Gesellschaft besteht ein großer Druck, dass Frauen lebenslang freche Brüste haben. Gehen Sie an einem Zeitschriftenständer vorbei, und Sie werden sehen, wie Cover-Modelle perfekt mit Airbrush-Effekten bearbeitet werden, wunderschön gespalten sind und so weiter. Die Realität ist jedoch, dass sich die Brüste im Laufe der Zeit aufgrund von Schwerkraft, Gewichtszunahme (und Gewichtsverlust) und Schwangerschaft ändern.

Ihre Brüste bestehen aus Drüsen, Fett und faserigem Gewebe, und jedes ist in fünfzehn bis zwanzig Abschnitte unterteilt, die als Lappen bezeichnet werden. Die Lappen bestehen aus vielen kleineren Läppchen, die in Dutzenden winziger Drüsen enden. Wenn die Schwangerschaftshormone ansteigen, schwillt das Gewebe durch zusätzliches Blutvolumen an und die Drüsen beginnen sich mit Muttermilch zu füllen. All diese Flüssigkeitszunahme führt dazu, dass Ihre Brüste schwer werden und möglicherweise durchhängen.

Die beste Möglichkeit, Ihre Mädchen in dieser Zeit am Laufen zu halten, besteht darin, die sexy, knappen Dessous wegzupacken und stattdessen einen vollflächigen, unterstützenden BH zu tragen. "Ich empfehle Sport-BHs oft, da sie besonders unterstützend sind", sagt Patrick Duff, M. D., ein Gynäkologe an der Universität von Florida in Gainesville.

Einige Brüste hängen mehr durch als andere, je nachdem, wie stark sie sich zusammenziehen. Und nach der Schwangerschaft können einige Frauen wieder in ihre frühere Form zurückkehren, während andere das Gefühl haben, ihre Brüste seien weniger voll und schlaffer als zuvor. "Dies ist etwas, über das Sie nicht viel Kontrolle haben", sagt Sharon Phelan, Professorin für Geburtshilfe und Gynäkologie an der School of Medicine des Health Science Center der Universität von New Mexico. "Es hängt alles vom Kollagen und Elastin in Ihrer Haut ab und davon, wie es auf das zusätzliche Gewicht Ihrer Schwangerschaftsbrüste reagiert. Je mehr sich Ihre Haut dehnt, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie schlaff werden." Sie können sich Ihre Mutter und die weiblichen Geschwister ansehen, um zu beurteilen, wie Ihre Brust reagieren könnte, aber selbst das ist kein sehr genauer Prädiktor.

Sie können den von Ihnen vererbten Hauttyp nicht ändern, haben jedoch die Kontrolle über einige der anderen möglichen Ursachen für ein Absacken der Brust, wie eine im medizinischen Fachjournal veröffentlichte Studie belegt Annalen der plastischen Chirurgie: höherer Body-Mass-Index und höhere Raucherhäufigkeit. Wenn Sie Ihr Gewicht in Schach halten und eine Zigarettengewohnheit frühzeitig ablegen (oder nie damit anfangen!), Haben Ihre Klopfer eine bessere Chance, die Auswirkungen der Schwerkraft zu vermeiden.

Dieselbe Studie ergab, dass Stillen wahrscheinlich kein Absacken verursacht. Bedenken Sie Folgendes, bevor Sie sich Sorgen über Ihre Brüste machen, die möglicherweise in Richtung Süden gehen: Ihre Schwangerschaftsbrüste bereiten sich auf ihre größte und wichtigste Rolle vor, die sie je gespielt haben - das Füttern Ihres Babys. Sicher überwiegt die Magie, Milchproduzent zu werden, das oberflächliche Verlangen, für immer munter zu sein.

Urheberrechte © ? 2013 Meredith Corporation.

Der gesamte Inhalt dieser Website, einschließlich des medizinischen Gutachtens und anderer gesundheitsbezogener Informationen, dient nur zu Informationszwecken und sollte nicht als spezifischer Diagnose- oder Behandlungsplan für eine bestimmte Situation angesehen werden. Durch die Nutzung dieser Website und der hierin enthaltenen Informationen wird keine Beziehung zwischen Arzt und Patient hergestellt. Lassen Sie sich bei Fragen oder Problemen, die Ihre eigene Gesundheit oder die Gesundheit anderer betreffen, immer direkt von Ihrem Arzt beraten.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar