Ist Sex während der Schwangerschaft sicher?

Wann ist Sex während der Schwangerschaft riskant und wann können Sie sich einfach entspannen und es genießen? Ob es darum geht, die sichersten Schwangerschafts-Sex-Positionen zu finden oder was man nach dem Sex während der Schwangerschaft erwarten kann, wir haben die Antworten.

Von Margo Hill von American Baby

Schwangerschaft Sex Tipps: Sollten Sie aufhören, Sex zu haben

Wenn es riskant sein kann

Viele Frauen und ihre Partner fragen sich vielleicht: Ist Sex während der Schwangerschaft wirklich sicher? Glücklicherweise ist Sex für die überwiegende Mehrheit der Frauen bis zu ihrem Geburtstermin vollkommen sicher - obwohl es im Laufe der Monate unangenehm werden könnte.

In einigen Fällen mit hohem Risiko kann Sex während der Schwangerschaft jedoch riskant sein. Viele Ärzte empfehlen, dass Frauen, die ein Risiko für vorzeitige Wehen haben, Schwangerschaftssex vermeiden, da der Samen Stoffe enthält, die eine Kontraktion der Gebärmutter verursachen können. Ihr Arzt oder Ihre Hebamme wird Sie darüber informieren, wenn Sie sich Sorgen machen müssen.

  • Sex während der Schwangerschaft kann Kalorien verbrennen, aber herausfinden, ob Ihr Schwangerschaftsgewicht auf Kurs ist.

Sex während der Schwangerschaft kann riskant sein, wenn:

  • Deine Praktizierende hat aus irgendeinem Grund gegen sie geraten.
  • Sie haben unerklärliche Blutungen und eine Vorgeschichte von Frühgeburt oder Wehen.
  • Sie haben Placenta praevia, einen Zustand, bei dem ein Teil der Plazenta den Gebärmutterhals bedeckt.
  • Dein Wasser ist gebrochen.
  • Sie erleben gerade Blutungen.
  • Du bist im letzten Trimester und trägst ein Vielfaches.

Wenn Sie in eine der oben genannten Risikokategorien fallen, fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Ihre Hebamme, um zu klären, wie lange der Geschlechtsverkehr eingeschränkt werden sollte und andere Einzelheiten, z. B. um einen Orgasmus zu vermeiden. Und rufen Sie immer Ihren Arzt an, wenn Sie nach dem Sex eine Entladung von hellrotem Blut bemerken (besonders wenn es von Fieber begleitet wird) oder austretende Flüssigkeit.

Was du nach dem Verkehr erfahren kannst

Ericka McConnell

Sie können fühlen, dass sich Ihre Gebärmutter nach dem Orgasmus zusammenzieht oder die fetale Aktivität erhöht. In der Tat können Gebärmutterkontraktionen für einige Frauen bis zu 30 Minuten nach dem Geschlechtsverkehr dauern. Diese Kontraktionen und Bewegungen sind völlig normal und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass sie das Baby beeinträchtigen.

Aufgrund des erhöhten Blutvolumens und der Blutung kann der Gebärmutterhals nach dem Sex während der Schwangerschaft leicht bluten. Also mach dir keine Sorgen, wenn du ein bisschen Blut siehst, besonders im letzten Trimester.

Sex im letzten Trimester

Solange Ihre Schwangerschaft normal fortgeschritten ist, sollten Sie in den letzten Monaten noch Sex haben können, vorausgesetzt, Sie tragen kein Mehrfaches. Trotz aller Mythen wurde im letzten Trimester keine Verbindung zwischen vorzeitigen Wehen und Sex festgestellt. In dieser späten Phase der Schwangerschaft flach auf dem Rücken zu liegen, ist keine gute Idee. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Ihrer Hebamme über Positionen, die noch sicher sind.

Schließlich, sobald Ihr Wasser bricht, sollten Sie nicht in Geschlechtsverkehr oder etwas in die Vagina einführen, da dies eine Infektion verursachen könnte.

  • Auch wenn es sicher ist, Sex während der Schwangerschaft zu haben, finden Sie heraus, wann Sie mit unserem Fälligkeitsrechner auf Babys aufpassen müssen.

Quelle: American College of Frauenärzte

Alle Inhalte, einschließlich der Ratschläge von Ärzten und anderen Gesundheitsfachkräften, sollten nur als Meinung betrachtet werden. Suchen Sie immer den direkten Rat Ihres eigenen Arztes in Verbindung mit Fragen oder Problemen, die Sie bezüglich Ihrer Gesundheit oder der Gesundheit anderer haben.

Schau das Video: Schwangerschafts Q&A - Fehlgeburt und Ängste, Sex in der Schwangerschaft, Milchbildung fördern

Senden Sie Ihren Kommentar