Schwangerschaft Arbeit Kleiderschrank

Stellen Sie tolle Arbeitskleidung zusammen, ohne die Bank zu sprengen.

Von Lauren Kenney von American Baby

Es ist schwer genug, ein Arbeitsoutfit zu finden, das gut aussieht, aber wenn Sie schwanger sind, haben Sie die zusätzliche Sorge, Ihren sich ausdehnenden Bauch anzuziehen. Wir haben mit den Experten gesprochen und eine Liste von Arbeitskleidung Ideen zusammengestellt, die Ihren Morgen erleichtern wird. Hier sind einige tolle Ideen:

1. Kaufen Sie Kleidung aus demselben Stoff und derselben Farbe. Einfach bleiben, schlägt Cherie Serota vor, Co - Autor von Schwangerschaft Chic (Villard) und Mitbegründer der Bekleidungslinie Belly Basics. Hände weg von Mustern und hellen Farben. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf das Wesentliche in dunkleren Farben für eine maximale Garderoben-Vielseitigkeit. Wenn Sie in Kleidung investieren möchten, die Sie wiederholt tragen können, kaufen Sie dunklere Farben (schwarz, braun, marine), weil sie sich mit fast allem vermischen.

2. Tragen Sie klingende Teile. Alles, was zu deinem Körper passt, sieht sauberer, sauberer und schmeichelhafter aus, sagt Liz Lange, Inhaberin von Liz Lange Maternity.

  • Rock: Investieren Sie in einen konischen Rock aus einem hochwertigen, dehnbaren Material: Baumwolle / Lycra für lässige Kleidung oder Stretch-Wolle oder Gabardine für einen eleganteren Look, sagt Lange. Ein knielanger Stil ist am besten, weil du professionell aussiehst, aber immer noch ein kleines Bein zeigst. Schwarz ist schlank und kann mit jedem farbigen Hemd getragen werden.
  • Stretchhosen: Entscheiden Sie sich für eine schmal geschnittene Hose mit einem Boot-Cut-Boden - sie sind figurschmeichelnder, rät Lange. Tragen Sie Nichtmaternity-Leggings, bis Sie entwachsen sind, und wechseln Sie dann mit einem integrierten Panel zu Schwangerschafts-Leggings.

3. Glaube an den Blazer. Tragen Sie Ihre Jacken so lange wie möglich, indem Sie einfach die unteren Knöpfe für zusätzlichen Raum aufknöpfen. Aufknöpfen, wenn Sie wachsen, bis Sie schließlich gezwungen sind, es offen zu halten. Dann kaufe einen Umstandsblazer, sagt Serota. Suchen Sie nach einem, das "unkonstruiert" ist - ohne Verschlüsse, so dass es sich einfach über Ihren Bauch legt und eine fließende Linie gibt.

4. Holen Sie sich ein einfaches schwarzes Kleid. Das schwarze Kleid, das alleine mit Accessoires oder unter dem Blazer getragen wird, ist das perfekte, einfach-elegante Kleidungsstück, wenn man ein schnelles und unkompliziertes Outfit braucht, sagt Lange. Baumwolle / Lycra, obwohl weniger dressy als, sagen wir, Wolle oder Rayon, ist einfacher, da Sie es nicht trocken reinigen müssen. Empire-Taillen-Styles sind schmeichelhaft, da sie eine hohe Taille haben und deine Kurven zeigen.

5. Dress es mit Farbe und Details. Jetzt, wo du dein Wesentliche hast, ziehe sie an! Für diese Artikel gelten die gegenteiligen Regeln - Sie können Spaß mit Drucken und Farben haben. Lange empfiehlt dir, deine Basics mit helleren Blusen, Pullovern und seidigen Tanktops zu kombinieren.

6. Kaufen Sie die richtigen Shirts. Auch wenn man während der Schwangerschaft meist T-Shirts unter dem Blazer trägt, wenn man nur ein Hemd tragen möchte, muss man in eine Tunikabluse investieren, sagt Lange. Tragen Sie Hemden mit einem Kragen, der Ihre Schlüsselbeine betonen wird, wie ein Rundhalsausschnitt, ein V-Ausschnitt oder ein U-Boot-Ausschnitt. Diese, gepaart mit einem Blazer, lassen deinen Hals lang und schlank erscheinen.

7. Strümpfe auffüllen. Erstellen Sie eine schlanke einfarbige Linie mit Strümpfen, die zu Ihrem Rock passen. Lange rät, wenn dein Rock oder Kleid schwarz ist, trage schwarze Strümpfe. Wenn Sie Krampfadern haben, entscheiden Sie sich für blickdichte Strumpfhosen, aber zeigen Sie auch etwas Haut. (Wiederum sind deine Beine dein wertvollstes Gut, also zeig sie dir!) Queen-Größen können dich wahrscheinlich die meiste Zeit durch deinen Begriff führen, aber suche nach Schwangerschaftsstrümpfen, wenn sie eng anliegen.

8. Shop für bessere Schuhe. Wenn es um Schuhe geht, sollten Sie sich für alles entscheiden, was sich bequem anfühlt, rät Lange. Flats sind die offensichtliche Wahl, aber wenn Sie es vorziehen, etwas Höhe zu haben, versuchen Sie einen klumpigen, starken Ferse für zusätzliche Unterstützung. Handeln Sie mit hohen, schmalen Absätzen für kürzere Absätze - sie geben Ihnen zusätzliche Balance und Unterstützung.

Aber am wichtigsten, denken Sie daran, dass es keine Regeln gibt, fügt Lange hinzu. Sei du selbst, und wenn du kannst, trage, was du trägst, wenn du nicht schwanger bist.

Alle Inhalte, einschließlich der Ratschläge von Ärzten und anderen Gesundheitsfachkräften, sollten nur als Meinung betrachtet werden. Suchen Sie immer den direkten Rat Ihres eigenen Arztes im Zusammenhang mit Fragen oder Problemen, die Sie bezüglich Ihrer eigenen Gesundheit oder der Gesundheit anderer haben.

Schau das Video: Wir kaufen ihren Kleiderschrank ? | Alles voller Babysachen ? | #VLOG | Isabel

Senden Sie Ihren Kommentar