Sind Ultraschall sicher?

Wenn Sie sich Sorgen um die Sicherheit dieses gemeinsamen Pränataltests machen und sich fragen, ob Sie einen Ultraschall bekommen sollten, können unsere Experten Ihnen helfen, sich zu beruhigen.

Von Lisa Milbrand

iStockphoto

Sie haben möglicherweise Bedenken hinsichtlich der Sicherheit von Ultraschall für Ihren wachsenden Fötus, und während die Mehrheit der Studien darauf hinweist, dass eine eingeschränkte Verwendung von Ultraschall während der Schwangerschaft einem Baby nichts anhaben kann, ist es verständlich, ein wenig Angst davor zu haben, diese verschwommenen Bilder von Ihrem Baby zu bekommen bevor er oder sie geboren wird. Aber musst du dir wirklich Sorgen machen?

Wie Ultraschall funktioniert

Ultraschallwellen senden Schallwellen durch den Körper, um die darunter liegenden Weichteile und Organe zu betrachten. Das macht es besonders gut für die Beobachtung der fötalen Entwicklung, da Ihr Arzt einen guten Blick darauf bekommt, wie die Organe des Babys wachsen. Und es macht es Ihrem Arzt viel einfacher, Geburtsfehler frühzeitig zu erkennen - einschließlich einiger, die möglicherweise vor der Geburt Ihres Babys angegangen werden können. "Es gibt eine viel höhere Wahrscheinlichkeit, dass Geburtsfehler aller Art durch den Ultraschall erkannt werden", sagt Bart Putterman, M. D., ein Ob-Gyn im Texas Children's Pavilion für Frauen in Houston.

  • Verfolgen Sie Ihre Schwangerschaft, Woche für Woche!

Warum Ultraschall könnte gefährlich sein

Die Hauptsorge bei Ultraschall ist, dass die Schallwellen Energie in den Fötus transportieren - und diese Energie kann die Gewebe in Ihrem wachsenden Baby aufheizen. Und leider gibt es keine definitive Antwort darauf, was diese Hitze für den sich entwickelnden Körper Ihres Babys tun könnte. "Das American College of Obstericians and Gynecologists macht sehr deutlich, dass die dem Fötus zugeführte Energie nicht als völlig sicher angenommen werden kann", sagt Michele Hakakha, M. D., eine Ob-Gyn in Beverly Hills und Autorin von Erwartet 411. "Es besteht die Möglichkeit, dass bei unsachgemäßer Anwendung von Ultraschall einige negative Auswirkungen auftreten können."

Sicheres Verwenden von Ultraschall

Denkst du zweimal darüber nach, diesen Anatomie-Scan zu haben? Sei nicht. Trotz der sehr geringen Möglichkeit von Risiken sind sich die meisten Experten einig, dass medizinisch notwendige Ultraschalluntersuchungen nichts zu befürchten sind. "Ultraschall ist in den letzten 35 bis 40 Jahren in der Schwangerschaft eingesetzt worden und hat eine extrem gute Sicherheitsbilanz", sagt Dr. Putterman. "Es gibt keine wissenschaftlichen Daten, die darauf hinweisen, dass Ultraschalluntersuchungen schädlich für Mütter oder sich entwickelnde Föten sind . "

  • Schwangerschaftsbücher: Finden Sie sie in unserem Shop!

Dennoch empfehlen Experten, dass Sie Ultraschall nur dann haben, wenn es medizinisch notwendig ist - und das bedeutet, dass Sie einfach Nein zu den neuen Ultraschall-Shops sagen sollten, die im ganzen Land auftauchen und hochwertige 3D-Peeks im Gesicht Ihres Babys bieten. "Ultraschall sollte nur dann gemacht werden, wenn medizinische Informationen über eine Schwangerschaft benötigt werden, und sollte nur so niedrig wie möglich gemacht werden", sagt Dr. Hakakha. "Ultraschall in der Mall, die von einem Techniker mit unbekanntem Training unter Verwendung einer Maschine unbekannter Kalibrierung und Sicherheit verabreicht wird, die für eine unbekannte Zeitdauer durchgeführt wird, um ein Bild eines Fötusgesichts für seine Schwiegereltern zu bekommen, kann recht sein gefährlich." Tatsächlich hat die U.S. Food and Drug Administration kürzlich ein Update herausgegeben, das die Verbraucher auffordert, solche fötalen "Andenken" -Ultraschallbilder und -videos sowie Herzschlagmonitore zu vermeiden.

Es ist schwer, Geduld zu haben und darauf zu warten, dass man sich dieses schöne Gesicht gut anschaut - aber Vorsicht ist besser als Nachsicht. Und Ultraschall, die nicht notwendig sind, gefährdet möglicherweise die Gesundheit Ihres Babys.

Was Sie bei Ihrem Ultraschall erwarten können

Copyright © 2015 Meredith Corporation.

Alle Inhalte auf dieser Website, einschließlich medizinische Gutachten und andere gesundheitsbezogene Informationen, dienen nur zu Informationszwecken und sollten nicht als spezifische Diagnose oder Behandlungsplan für eine individuelle Situation betrachtet werden. Die Verwendung dieser Website und der darin enthaltenen Informationen schafft keine Arzt-Patient-Beziehung. Suchen Sie immer den direkten Rat Ihres eigenen Arztes im Zusammenhang mit Fragen oder Problemen, die Sie bezüglich Ihrer eigenen Gesundheit oder der Gesundheit anderer haben.

Schau das Video: Ab wann kann man das Geschlecht des Kindes erkennen?

Senden Sie Ihren Kommentar